Die eigenen vier Wände

Ob man sich nach der Schulzeit von der Abhängigkeit der Eltern löst und in eine eigene Wohnung zieht, sich nach der Gründung einer Familie ausreichend Wohnraum schaffen, oder sich im hohen Alter eine Altersvorsorge und Absicherung durch ein eigenes Haus sichern will, der Traum von den eigenen vier Wänden ist eigentlich für fast jeden ein erreichbarer Traum und es gibt viele unterschiedliche Herangehensweisen und Möglichkeiten, sich diesen Traum zu erfüllen.

Gerade beim Hausbau kann man eine Vielzahl an verschiedenen Bauformen wählen, um sich sein eigenes Haus zu errichten, oder errichten zu lassen - Beispiele finden Sie auf www.massivhaus-fertighaus.org. Zum einen wären da die Fertighäuser, die je nach Ausstattung auch komplett und schlüsselfertig in wenigen Tagen auf dem Grundstück aufgestellt werden. Je nach Preis und Angebot, kann man sich auch nur den Rohbau errichten lassen und muss im späteren Verlauf das gesamte Innenleben in Eigenregie dazu bauen. Eine Lieferung der Einzelteile des Wohnhauses ohne des anschließenden Aufstellens ist ebenso möglich. Hierbei ist man dann jedoch selbst für den Bau verantwortlich. Die Einstellung von Hilfskräften kann in diesem Fall recht nützlich werden. Diese Form des Fertighausbaus, also die Lieferung der Einzelteile, ist zugleich auch die günstigste Methode, da man sich die Arbeitsstunden der vom Fertighausunternehmen bereitgestellten Arbeitskräfte einsparen kann. Der Nachteil an Fertigteilhäusern ist jedoch jener, dass die Individualität der eigenen vier Wände mitunter sehr heftig leidet, denn Sonderwünsche und Änderungen des Bauplans eines Fertighauses können sehr teuer werden und lohnen sich in der Regel nicht. Überzogen formuliert, kann es passieren, dass man im gleichen Haus wohnt, wie die Nachbarschaft. Jedoch ist es zu überlegen, ob es dieser Nachteil wert ist, die relativ geringen Standardkosten und vor allem die schnelle Errichtung (meist wenige Tage) unter den Tisch kehren zu kehren.

Natürlich kann man sich sein Haus auch zur Gänze in Eigenregie aufbauen, oder die Hausplanung durch einen Architekten durchführen lassen und die Bauarbeiten selbst verrichten. Wichtig ist es hierbei dann jedoch, dass man über das nötige Wissen über den Hausbau und die Installationen von Leitungen (Wasser, Strom, Gas usw.) verfügt, um sich auch ein Gebäude bauen zu können, dass nicht gleich beim nächsten Windstoß ein Fall für die Kettensäge ist. Der riesige Vorteil, sein Haus selbst zu planen und zu bauen, ist jedoch der, dass man seinen Wünschen und seiner Fantasie nahezu keine Grenzen setzen muss. Die Individualität ist in jedem Fall gegeben und Sonderwünsche können direkt umgesetzt werden. Individualität lässt sich besonders durch kleine Accessoires wiedergeben. Ein Flaschenkorb Weide kann da wahre Wunder bewirken und den Raum aufpeppen.

Zu beachten und berechnen sind die anfallenden Kosten. Viele „Häuslebauer“ enden mit einem halb-fertigen Haus, da die finanziellen Mittel nach einiger Zeit versiegt sind und man sich durch verschiedene kostenintensive Änderungswünsche einfach übernommen hat. Kleine Nebenjob, wie beispielsweise das Schreiben von Seotexte, helfen eher selten weiter. Eine weitere Gefahr, bzw. ein weiterer Nachteil ist die Dauer der Bauarbeiten, wenn man selbst Hand anlegen will. Der Bau eines Hauses durch eine einzelne Person, die zudem noch Berufstätig ist und Familie hat, kann mehrere Jahre dauern, die mitunter zu einer Tortur werden, falls Komplikationen auftreten.

Abschließend kann man feststellen, dass die Errichtung seines Eigenheims ein wichtiger Schritt im Leben des zukünftigen Bewohners darstellt, aber man die Vor- und Nachteile und die Gefahren auf jeden Fall im Vorhinein abschätzen muss, damit aus dem Traum kein nicht enden wollender Albtraum wird.

Bei der Planung und Errichtung eines Eigenheim sollten man sich auch schon Gedanken über das Bett machen. Wasserbetten zum Beispiel benötigen etwas mehr Platz als herkömmliche Betten und für die Wasserbettenheizung müssen Steckdosen in der Nähe vorhanden und frei sein.

Weiterführende Links:
- Deko für Wände
- LR Parfum und Kosmetik
- Party Urlaub
- Bodenleger-Bodenbelag-Bodenbeläge
- LED Lichterkette
- http://www.schlafzimmertraum.de